zum Inhalt
Führungskräftetraining – die eigene Rolle individuell entwickeln

Auftreten und Wirkung
Souverän in der Führungsrolle agieren

Auftreten und Wirkung Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit der Vorbildrolle als Führungskraft. Wer als Führungskraft „auf der Bühne“ steht, sollte sich dort auch souverän bewegen können.

Trainingsinhalt

Wenn ich als Führungskraft andere Menschen begeistern und bewegen möchte, sollte ich souverän und wirkungsvoll auftreten. Mein Auftritt wird aber nur dann gut ankommen, wenn ich dabei in meiner Rolle glaubwürdig und echt rüberkomme. Die innere und äußere Haltung beeinflussen unser Auftreten und unsere Wirkung auf andere Menschen. Ein praktisch erarbeitetes Wissen über den wirkungsvollen Einsatz von Innerer Haltung, Körper und Stimme stärkt die souveräne Außenwirkung.

Trainingsaufbau

Teil I „Souveränes Auftreten“

Teil II „Wirkungsvolles Sprechen“

Auftreten und Wirkung

Trainingsmethodik

Trainingsziel:

Sicherheit im Auftreten gewinnen, Stärken bewusstmachen, Lust und Methodik aufbauen, um das eigene Auftreten durch Übung stetig weiterzuentwickeln

Stimmen aus dem Training:


Fallbeispiel lesen...

Daniela Schober

Daniela Schober
Führungskräftetrainerin